Blick ins Museum

Ein Blick ins Vötter’s Oldtimer-Museum in Salzburg

Wo vergangene Automobil-TrÀume erneut aufleben

Wie bewegte sich eigentlich der vielzitierte „kleine Mann“ auf den Straßen der Welt? Das Vötter’s Oldtimer-Museum in Salzburg widmet sich den typischen Fahrzeugen der 1950er bis 1970er mit einer umfangreichen Sammlung. Darunter befinden sich so eindrucksvolle Highlights wie ein Messerschmitt-Kabinenroller und eine BMW Isetta. Vielleicht kennst du das eine oder andere Fahrzeug noch aus deiner eigenen Jugend, von den Eltern, Großeltern und Bekannten – perfekt um in Erinnerungen zu schwelgen und GeschichtslĂŒcken zu schließen!


Was es zu sehen und bestaunen gibt

Lass dich in eine motorisierte Welt voller Klassiker und RaritĂ€ten entfĂŒhren mit verschiedensten Autos, MotorrĂ€dern und Traktoren, darunter das Steyr-Zeiserl mit 23 SitzplĂ€tzen (das grĂ¶ĂŸte Cabrio der Welt) oder die Dampflokomotive BJ 1893 mit dem Salonwagen von 1915. Hier siehst du nonstop interessante Videos. Dazu gehört auch ein Abstecher in eine Wohnung aus den 1960er Jahren mit der Original-Einrichtung unserer Oma.

In einem anderen Bereich tauchst du tief in die Geschichte von Volkswagen ein, gewidmet dem Genie und Autopionier Ferdinand Porsche. Das kommt nicht von ungefĂ€hr, denn der Wohnsitz der Porsche-Familie liegt im ca. fĂŒnf Kilometer entfernten SchĂŒttdorf / Zell am See.

Sportkristall Vötter

Messerschmitt-Experte Fritz Fend

FĂŒr Oldtimer-Freunde ist der Messerschmitt-Kabinenroller fast so etwas wie der heilige Gral. Diese besondere, ĂŒberaus hochpreisige RaritĂ€t wurde von Familienfreund Fritz Fend gestiftet Konstrukteur des Messerschmitt-Kabinenrollers und Mitkonstrukteur am Messerschmidt-DĂŒsenjĂ€ger.

Fend besuchte uns 1998 wĂ€hrend des Kabinenroller-Europatreffens, wo im Zuge dessen die Großglockner Hochalpenstraße bezwungen wurde. Der Abschlussabend fand auf der Burg Kaprun in unmittelbarer NĂ€he statt – gefilmt ĂŒbrigens, wie das gesamte Treffen und die Hochalpenstraße-Bezwingen, vom ehemaligen Sportsender DSF. Eine gesonderte AusstellungsflĂ€che mit Gedenktafel unter dem Motto „Fritz Fend und seine Fahrzeuge“ im Museum ist Fritz Fend gewidmet. Eine Doku ĂŒber den Neigezug erwartet dich ebenfalls in unserem Oldtimer-Museum in Salzburg.

Verbinde einen Besuch des Fahrzeugmuseums mit einem Urlaub in Zell am See-Kaprun und fordere noch heute ein unverbindliches Urlaubsangebot an!

Wir legen Berge zwischen
dich und deinen Alltag.

Familie VötterSchloßstraße 325710 Kaprun

+43 6547 71340Whatsappinfo@voetterskaprun.com

Auf der Suche nach dem perfekten Urlaubsangebot?

  • Booking
  • Travelmyth - Top Hotel Kaprun
  • Wellnesscard
  • My Days
  • Holidaycheck

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen fĂŒr soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner fĂŒr soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner fĂŒhren diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie Ihnen bereitgestellt haben oder die im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies, damit wir dir die bestmögliche Benutzererfahrung bieten können. Cookie-Informationen werden in deinem Browser gespeichert und fĂŒhren Funktionen aus, wie das Wiedererkennen von dir, wenn du auf unsere Website zurĂŒckkehrst, und hilft unserem Team zu verstehen, welche Abschnitte der Website fĂŒr dich am interessantesten und nĂŒtzlichsten sind.

Unbedingt notwendige Cookies
Unbedingt notwendige Cookies sollten jederzeit aktiviert sein, damit wir deine Einstellungen fĂŒr die Cookie-Einstellungen speichern können.

Marketing & Statistik
Diese Website verwendet Google Analytics, um anonyme Informationen wie die Anzahl der Besucher der Website und die beliebtesten Seiten zu sammeln. Diesen Cookie aktiviert zu lassen, hilft uns, unsere Website zu verbessern.

Google Tag Manager
Dies ist ein Tag-Management-System. Über den Google Tag Manager können Tags zentral ĂŒber eine BenutzeroberflĂ€che eingebunden werden. Tags sind kleine Codeabschnitte, die AktivitĂ€tenverfolgen können. Über den Google Tag Manager werden Scriptcodes anderer Tools eingebunden. Der Tag Manager ermöglicht es zu steuern, wann ein bestimmtes Tag ausgelöst wird.